Montalcino in Toskana: Urlaub und Tourismus, Montalcino in Toskana

MONTALCINO (SI)

Der (vermutlich von Etruskern gegründete) Ort liegt auf einem Hügel an der alten Frankenstraße. Die Herrschaft über Montalcino hatten sowohl Florenz als auch Siena. Die Senesen bauten die "Fortezza" (Festung) auf dem Berg. Auch eine Stadtmauer ist noch gut erhalten.Böden, Lage und Klima der Gegend begünstigen den Weinbau. Durch ihn ist der Ort weltberühmt geworden. Das Topprodukt ist der Brunello di Montalcino, der unbestritten einer der teuersten Spitzenweine Italiens ist. Die Kellereien in und um Montalcino sind daher ein Besuchermagnet.Neben einer bei Touristen sehr beliebten Weinverkostung lohnt sich der Besuch der imposanten Festung aus dem Jahre 1361. Von dort hat man einen herrlichen Ausblick auf das beschauliche Montalcino und die weitläufigen Weinbaugebiete. Auch können in Hof der Festung eine Auswahl der erlesensten Brunello-Weine probiert werden.Der Ortskern von Montalcino verleiht noch heute mittelalterlichen Charme. Die kleinen, engen Gassen des Zentrums werden von der alten Stadtmauer umschlossen. Unweit der zentralen Piazza del Popolo mit dem Rathaus steht der Dom "San Salvatore" aus dem XIV. Jahrhundert, der im XIX. Jahrhundert unter Anleitung von Agostino Fantastici aufwändig renoviert wurde.Ein Besuch des Ortes lohnt sich das ganze Jahr über. Wer aber einen Besuch Montalcinos im Herbst plant, sollte das "Sagra del Tordo" (Drosselfest), nicht verpassen. Jeweils am letzten Oktobersonntag tragen hier die einzelnen Stadtteile einen Wettkampf im Bogenschießen aus und eröffnen somit die Jagdsaison. Das Fest ist nicht nur bei einheimischen Bewohnern, sondern auch bei Touristen sehr beliebt und entsprechend gut besucht. Die herrliche Umgebung kann man zu Fuß bei Wanderungen oder auch mit dem Mountainbike bestens erkunden.
Montalcino (SI) [ zeigen auf der Karte ]

Weitere Einrichtungen in der Nähe:
Pienza (SI) [ zeigen auf der Karte ]
Abstand: 16.00 km

San Giovanni d'Asso (SI) [ zeigen auf der Karte ]
Abstand: 19.00 km

Sarteano (SI) [ zeigen auf der Karte ]
Abstand: 28.00 km

ANFRAGE
Wo
Check In
Check Out
Erwachsene
Kinder
Babys
Schwarze Nacht
Eine einzigartige Veranstaltung ihrer Art, die die Gastronomie der Region mit traditionellen Straßentheater verbindet, alle untergebracht in den schönen und gemütlichen Umgebung der historischen Stadt San Miniato, vorbereitet für den Anlass und verwandelt durch Licht, Farben, Sounds und vieles mehr: hier die Black Night Edition 2017 ist.Das Ziel des Festivals, organisiert von [...]
10.06.2017
min °

max °

SAB

DOM

LUN
Die Website wird von Geobox gemacht - MwSt IT02207230463 - Vermarktet durch Piramedia