Lucca in Toskana: Urlaub und Tourismus, Lucca in Toskana

LUCCA (LU)

Lucca (in der Antike:Luca) liegt im Tal des Flusses Serchio nordöstlich von Pisa. Im XIII. und XIV. Jahrhundert zählte Lucca zu den einflussreichsten europäischen Städten.Große Bedeutung hatte insbesondere die Textilindustrie. Die großen Plätze, die romanischen Kirchen und die mittelalterlichen Türme zeugen heute noch von der einstigen Bedeutung dieser Stadt. Die mächtige Stadtmauer, die das historische Zentrum umschließt, ist eines der besonderen Merkmale von Lucca. Ihr Bau dauerte von 1504 bis 1645. Sie hat vier Tore und ist noch recht gut erhalten. Von den begrünten Wällen der Befestigungsanlage, auf denen man spazieren kann, hat man einen traumhaften Ausblick auf das Zentrum und die Umgebung.Gegründet wurde die im Mittelalter bedeutende Stadt bereits von den Etruskern im III. Jahrhundert v. Chr. Ende des XVIII. Jahrhunderts stieg Lucca zum zweitgrößten Stadtstaat auf, der aber in 1805 durch die Einmarsch Napoleons sein Ende fand. Zentrum der Altstadt bildet das "Dom San Martino" aus dem späten XII. Jahrhundert. Bereits beim ersten Anblick des Doms stechen der Glockenturm und die Fassade ins Auge, die im XIII. Jahrhundert von Guidetto da Como gestaltet wurde.Sehenswert ist zudem die Kunstsammlung im Museum "Villa Guinigi", einer ehemaligen Patriziervilla, in der Schmuck, Statuen und Mosaike aus verschiedenen Epochen ausgestellt werden, darunter die "Madonna con bambini" von Matteo Civitali aus dem XV. Jahrhundert. Das bergige Hinterland ist ideal für ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren. Die Landschaft ist hier wunderschön, es gibt eine reiche mediterrane Flora.Die Provinz Lucca ist für ihr hochwertiges Olivenöl berühmt. In den Restauranten und Trattorien bekommt man die typisch toskanischen Gerichte. Zum einen begeistert Lucca die Reisenden durch die herrlich entspannte Atmosphäre und die romantischen Gassen, zum anderen hat Lucca auch so einige Gaumengenüsse zu bieten, gerade Fans von Süßigkeiten werden hier auf Ihre Kosten kommen, wenn Sie den für Lucca typischen Kastanienkuchen, den Castagnaccio probieren. Lucca bietet viele gepflegte Unterkünfte, die jedes Bedürfnis erfüllen können.
Massa Pisana Lucca (LU) [ zeigen auf der Karte ]

Weitere Einrichtungen in der Nähe:
Torre del Lago Puccini Viareggio (LU) [ zeigen auf der Karte ]
Abstand: 17.00 km

Marina di Pietrasanta Pietrasanta (LU) [ zeigen auf der Karte ]
Abstand: 27.00 km

Giustagnana Seravezza (LU) [ zeigen auf der Karte ]
Abstand: 28.00 km

ANFRAGE
Wo
Check In
Check Out
Erwachsene
Kinder
Babys
Schwarze Nacht
Eine einzigartige Veranstaltung ihrer Art, die die Gastronomie der Region mit traditionellen Straßentheater verbindet, alle untergebracht in den schönen und gemütlichen Umgebung der historischen Stadt San Miniato, vorbereitet für den Anlass und verwandelt durch Licht, Farben, Sounds und vieles mehr: hier die Black Night Edition 2017 ist.Das Ziel des Festivals, organisiert von [...]
10.06.2017
min °

max °

SAB

DOM

LUN
Die Website wird von Geobox gemacht - MwSt IT02207230463 - Vermarktet durch Piramedia